Über BDT
 
 

Business Development Tokyo wurde im Jahre 2005 als eine neue Abteilung
innerhalb der Ahrens Enterprise Ltd. ins Leben gerufen

Der Gründer und Kopf von BDT ist der Präsident von Ahrens Enterprise Ltd.,
welche im Jahre 2004 gegründet wurde.

Die Ziele von BDT sind folgende:

- Import nach Japan:
   Europäische Hersteller produzieren sehr interessante, in Japan unbekannte Artikel.
   Deshalb beobachtet BDT beide Märkte sehr genau. Ist eine Marktnische in Japan
   entdeckt, tritt BDT mit dem deutschen Hersteller in Verbindung und schlägt den
   Import nach Japan vor.

- Export von Japan:
   Andererseits produzieren Japanische Firmen und Handwerkgeschäfte ein großes
   Spektrum typischer japanischer Produkte, die wiederum in Europa unbekannt sind.
   Ziel von BDT ist es, diese ausgefallenen Produkte dem europäischen Markt zugäng-
   lich zu machen.

- Technische Beratung:
   Die Kooperation zwischen japanischen und deutschen Firmen ist recht kompliziert.
   Nicht aufgrund von Schwierigkeiten unterschiedliche Technologien zu verstehen,
   sondern aufgrund unterschiedlicher Kulturen in der Kommunikation und Kooperation.
   Basierend auf:
=> 15 Jahren Erfahrung in der Entwicklung und Projektmanagment in Deutschland
=> 21 Jahre Erfahrung in der Kooperation mit japanischen und Übersee Firmen
=> 21 Jahre ununterbrochener Aufenthalt in Japan
ist BDT davon überzeugt, ein einzigartiger und fähiger Partner zu sein, der die
Kooperation speziell zwischen japanischen und deutschen Firmen verbessern und
ein gemeinsames Projekt zum Erfolg führen kann.